10 Jahre „Gesunde Gemeinde Irschen“

10  Jahre „Gesunde Gemeinde Irschen

 


Anfang Juli fand im Natur- und Kräuterdorf Irschen  das  20. Irschner Kräuterfestival statt. Ein weiteres  Jubiläum  war  10 Jahre „Gesunde Gemeinde Irschen“ unter der Federführung von Arbeitskreisleiterin Sandra Winkler. 

Der Festakt am Gemeindeplatz wurde mit den  Grußworten der Ehrengäste eröffnet. Das Programm umrahmte der  Volksschulchor Irschen und der Ziehharmonikaspieler Leo Oberlojer. Im Anschluss präsentierten sich 4 der zahlreichen Irschner Gesundheitsexperten.


Unter den zahlreichen Gratulanten stellte sich erfreulicherweise auch unsere Gesundheitsreferentin Dr. Beate Prettner und Franz Wutte vom Gesundheitsland Kärnten ein und überreichten Bgm. Mandler feierlich einen Apfelbaum als Symbol des stetigen Wachsens. 


Als  nächstes Ziel gilt  die Umsetzung, dass sich Irschen neben weiteren Gemeinden in Kärnten, zukünftig als  „Slow food Village“ präsentieren kann.


Das Motto für die Gesunde Gemeinde Irschen für die Zukunft lautet: „GESUND LEBEN UND GESUND BLEIBEN BIS INS HOHE ALTER“